Honig aus der Region

Viele Supermärkte bieten heute Honig von Imkern aus der Region an. Persönlicher (und etwas günstiger) ist der Kauf direkt beim Imker. Diesen erkennen Sie entweder an einem Schild vor seiner Haustüre oder finden jemanden in Ihrer Nähe auf der Seite Honigland Rheinland-Pfalz.

Auch Imker aus unserem Verein bieten Honig zum Verkauf an. Die Liste befindet sich noch im Aufbau.

55218 Ingelheim
Kaiserpfalz-Honig, Philipp Schweikhard
Tel. 06132 717677  François-Lachenal-Platz 3

55288 Partenheim
Bioimkerei Franz Botens
Tel. 0178 7312566
Honig aus Mainz

55481 Lindenschied
Hunsrücker Bienenkorb, Imkermeister Hans Schmahl
Tel. 06763  960064,  hunsruecker-bienenkorb (at) t-online.de
Hofladen – Probierstube – Bienenlehrpfad
Öffnungszeiten: Freitag:    10-12 Uhr und 15-18 Uhr
Samstag: 10-13 Uhr und nach telef. Vereinbarung
Honig vom Hunsrück, Soonwald und aus Rheinhessen
Sortenhonige, Honigspezialitäten, Met und Honigliköre aus eigenem Metkeller, Kerzen aus reinem Bienenwachs, Bienenkosmetik und Bienendiätik, Führungen

55576 Sprendlingen
Imkerei Franz Wassermann
Tel. 06701-2841 oder Wochenmarkt Sprendlingen samstags von 8-12 Uhr, Marktplatz
Honig vom Hunsrück, Sprendlinger Wißberg, Napoleonshöhe und Ortslage Nord.
Blütenhonig (Obst, Raps, Robinie, Brombeere), Sommerblütenhonig (Sonnenblume, Distel, Klee)

An dieser Stelle soll es zukünftig Hinweise geben, wo in unserem Vereinsgebiet Imkerhonig zu erwerben ist. Imker des KIV Ingelheim Bingen, die Honig verkaufen und hier einen Hinweis einstellen wollen, melden sich bitte bei Barbara.

Advertisements