Honigsachkundeschulung 2018

Am Samstag, dem 9.6.2018 findet in der NSGI, Ingelheim, Neumühle 5 eine Honigsachkundeschulung statt. Beginn 9:30 Uhr, Ende gegen 16 Uhr. Die Schulung ist offen für jeden (soweit der Platz reicht) und kostet 10 Euro und ist vorab zu bezahlen.
Inhalt ist die Entstehung, Ernte, Behandlung und Lagerung des Honigs. Die Schulung schließt mit dem Erwerb der Erlaubnis des Deutschen Imkerbundes zur Benutzung seines Gewährstreifens ab. Bringen Sie zum Kurs bitte Neugier, etwas zum Notieren und ein paar Groschen um die Getränke zu bezahlen sowie etwas zum Essen (Selbstverpflegung) für die Mittagspause mit.
Melden Sie sich bitte beim Honigobmann Alois Bredel per Mail an:
KIV-A.Bredel(at)gmx.de
Bei zu großem Andrang gilt die Reihenfolge der Anmeldung sowie die Mitgliedschaft in unserem Verein, in einem Imkerverein.
Die Kontoverbindung zum Überweisen ist unser Vereinskonto, ich schicke es ihnen bei Anmeldung und bei Bedarf noch mal zu.

Alois Bredel, Honigobmann des Kreisimkervereins Ingelheim-Bingen e.V.

Advertisements